Textversion Graphicversion
Alemannia @ Facebook
 
Freiburger Burschenschaft Alemannia

Eine unschlagbare Gemeinschaft

Zu unserer Aktivitas gehören die studierenden Mitglieder der Freiburger Burschenschaft Alemannia.

Derzeit zählen wir zu den mitgliederstärksten Bünden in Freiburg. Das Aktivenleben ist gezeichnet durch das Organisieren von feierlichen, gesellschaftlichen, kulturellen und sportlichen Veranstaltungen. Gemeinsam unternehmen wir auch häufig Ausflüge in andere Städte bis hin zu Reisen in andere Länder.

Die Aktivitas besteht aus vielfältigen Leuten aus den unterschiedlichsten Fakultäten und Semestern. Dieser Brückenschlag zwischen jungen Studenten bereichert den eigenen Horizont und bietet viele Möglichkeiten, sich gegenseitig zu unterstützen und zu fördern. Wir sind überzeugt, dass Leute, die bereit sind sich neben ihrem Hochschulstudium und der allseits bekannten studentischen Lebensfreude durch zusätzliches Engagement einzubringen, aus ihrem Studium etwas besonders machen und über sich hinaus wachsen.

Bei uns ist es besonders wichtig, dass neben einem starken Gruppenbild jeder sich in seiner eigenen Persönlichkeit entfalten kann. Daher bieten wir jedem von uns viel Raum für die persönliche Reifung. Aus diesem Grund wird in unserer Aktivitas viel Wert auf ein breites Spektrum an interessanten und vielfältigen Charakteren gelegt mit ansprechendem intellektuellen Austausch.

Das Zusammenwohnen und gemeinsame Erleben von spannenden Momenten legt einen Grundstein für ewige Freundschaft.

Wir freuen uns über jeden interessierten jungen Studenten. Um mehr über uns zu erfahren, laden wir Dich herzlich ein uns näher kennen zu lernen. Ob auf Veranstaltungen oder einfach gemütlich als Besucher auf dem Haus - bei uns ist jeder jederzeit willkommen!

Freiburger Burschenschaft Alemannia
Günterstalstrasse 56
79100 Freiburg i. Br. (Lage und Anfahrt)

E-Mail: aktivitas@alemannia-freiburg.de
Telefon: +49 (0)761 2143387

   Dinner im Kneipsaal Besucher und Gäste sind jederzeit auf unserem Haus willkommen.

Auch ausserhalb des Semesters ist unser Haus in der Günterstalstraße ständiger Treff- und Startpunkt für spontane Aktivitäten.

Kommt einfach vorbei.